17. Landeswettbewerb Deutsche Sprache und Literatur

 Baden-Württemberg 2007

 

zurück

Eingang von 568 Arbeiten

Aktualisierung: 24.2.2007



16. Februar 2007

567 Wettbewerbsarbeiten konnten registriert werden.
Die Arbeiten gehen den Kuratoriumsmitgliedern zur Korrektur zu.

23. bis 25. Februar 2007
Die Eingangsbestätigungen gehen per E-Mail an die Einsender heraus.

Sollte die Eingangsbestätigung Sie nicht erreicht haben, fragen Sie bitte ab Montag, 26.2.07 unter dieser E-Mail-Adresse nach: webmaster@landeswettbewerb-deutsch.de 


Der Text der Bestätigungsmail lautet wie folgt:

Ulla Ewald-Spiller, StD’in
Vorsitzende des Kuratoriums
Email: ewald-spiller@landeswettbewerb-deutsch.de

Freiburg, den 06.02.2007 

Landeswettbewerb Deutsche Sprache und Literatur 2007
Einsendung Ihrer Wettbewerbsarbeit, AZ: 6664.1-25
 

Sehr geehrte Wettbewerbsteilnehmer, sehr geehrte Wettbewerbsteilnehmerin, Kuratorium und Jury des Landeswettbewerbs Deutsche Sprache und Literatur Baden-Württemberg bestätigen Ihnen hiermit den Eingang Ihres Wettbewerbsbeitrags. 

Die Entscheidung über die Preisverteilung wird voraussichtlich Anfang April 2007 fallen. Danach werden wir uns in jedem Fall wieder an Sie wenden. 

Schon heute wollen wir uns aber für die Mühe bedanken, die Sie in der Auseinandersetzung mit dem gewählten Thema auf sich genommen haben. Wir sind sicher, dass Ihnen diese Arbeit auch Freude gemacht hat, und halten damit eines der Ziele unseres Wettbewerbs schon für erreicht! 

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Landeswettbewerbs Deutsche Sprache und Literatur: www.landeswettbewerb-deutsch.de

Mit allen guten Wünschen für Ihren weiteren Erfolg im Fach Deutsch und an Ihrer Schule insgesamt grüßt Sie

Ulla Ewald-Spiller


NACH OBEN