27. Landeswettbewerb Deutsche Sprache und Literatur
Baden-Württemberg 201
7


Registrierung

So reichen Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag online ein.

Schritt 1 - RegistrierungSie füllen dieses Formular aus und senden es ab. Daraufhin erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sollte diese E-Mail nicht binnen weniger Minuten eintreffen, prüfen Sie bitte, ob sie im Spam-Ordner Ihrer E-Mail-Software eingegangen ist. Speichern Sie die E-Mail bitte, weil Sie den darin enthaltenen Link später benötigen.

Schritt 2 - SchulbestätigungDie E-Mail drucken Sie bitte als Ihr schriftliches Anmeldeformular aus. Dieses unterschreiben Sie selbst. Legen Sie es anschließend in Ihrer Schule vor und lassen es durch den Schulstempel vervollständigen. 

Schritt 3 - per PostSie verfassen Ihren Wettbewerbsbeitrag und reichen diesen in gedruckter Form, zusammen mit dem ausgedruckten Formular auf dem Postweg ein. Beachten Sie bitte den Einsendeschluss (31. Januar 2017 - Datum des Poststempels).

Schritt 4 - onlineEbenfalls bis zu diesem Datum reichen Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag in digitaler Form ein. Dazu folgen sie dem in der Bestätigungs-E-Mail enthaltenen Link und laden Ihre Arbeit als Textverarbeitungsdokument (doc, odt, rtf, pdf) hoch.
Fertig.

Bei Fragen zum Anmeldeverfahren wenden Sie sich bitte an:
info@landeswettbewerb-deutsch.de

Registrierung & Einreichen von Beiträgen

Schritt 1 - RegistrierungSie füllen dieses Formular aus und senden es ab. Daraufhin erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Sollte diese E-Mail nicht binnen weniger Minuten eintreffen, prüfen Sie bitte, ob sie im Spam-Ordner Ihrer E-Mail-Software eingegangen ist.

Schritt 2 - SchulbestätigungDie E-Mail drucken Sie bitte als Ihr schriftliches Anmeldeformular aus. Dieses unterschreiben Sie selbst. Legen Sie es anschließend in Ihrer Schule vor und lassen es durch den Schulstempel vervollständigen. 

Schritt 3 - per PostSie verfassen Ihren Wettbewerbsbeitrag und reichen diesen in gedruckter Form, zusammen mit dem ausgedruckten Formular auf dem Postweg ein. Beachten Sie bitte den Einsendeschluss (31. Januar 2017 - Datum des Poststempels).

Schritt 4 - onlineEbenfalls bis zu diesem Datum reichen Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag in digitaler Form ein. Dazu folgen sie dem in der Bestätigungs-E-Mail enthaltenen Link und laden Ihre Arbeit als Textverarbeitungsdokument (doc, odt, rtf, pdf) hoch.
Fertig.

 
Anrede

Nachname

Vorname

Privatadresse: Straße Hausnummer

Privatadresse: Postleitzahl Ort

Telefon mit Vorwahl

E-Mail-Adresse

Name der Schule

Adresse der Schule: Straße Hausnummer

Adresse der Schule: Postleitzahl Ort

Jahrgangsstufe

Ich habe das Thema Nr. bearbeitet.

Ich habe meine Arbeit allein angefertigt.

Ich habe meine Arbeit gemeinsam mit einer Partnerin bzw. einem Partner angefertigt.

Vorname und Name der Partnerin bzw. des Partners
Hinweis: Ihr Partner bzw. Ihre Partnerin muss sich mit einem eigenen Formular selbst anmelden. Auch dieses muss unterschrieben und mit Schulstempel versehen eingereicht werden.

Zuständiges Regierungspräsidium
Hinweis: Jede Schule in Baden-Württemberg ist einem von vier Regierungspräsidien zugeordnet. Wenn Sie nicht sicher sind, welches Regierungspräsidium für Ihre Schule zuständig ist, können Sie dies in der Schule erfragen.

Falls eine Lehrkraft Sie betreut hat, geben Sie bitte deren Vorname, Nachname und Amtsbezeichnung an, z.B. Max Mustermann, StR

Ich versichere meinen Wettbewerbsbeitrag selbständig angefertigt zu haben.

Der Landeswettbewerb erhält das Recht, meine Arbeit in Auszügen und in redigierter Form zu veröffentlichen.

 

 
Sonstige Mitteilungen

Bei Fragen zum Anmeldeverfahren wenden Sie sich bitte an:
info@landeswettbewerb-deutsch.de

Zur Hauptseite